KÜS-News

Nachrichten rund ums Kfz –
täglich aktuell von www.kues.de

ADAC: Die „Ära Tomczyk“ endet – Ennser übernimmt

18. 5. 2021

Es ist mehr als nur die bloße Übergabe des Staffelstabs. Es ist das Ende einer Ära und zugleich der Aufbruch in eine neue Zeit: Nach sechs Amtszeiten als Sportpräsident des ADAC ist Hermann Tomczyk (70) von der Bühne der Funktionäre im Motorsport abgetreten. Der international bestens vernetzte Rosenheimer leide „nicht an einem Rentnersyndrom“, wie er betont. Seinen Platz hat Dr. Gerd Ennser (62) übernommen, Vize-Präsident des ...

Lesen Sie mehr auf www.kues.de

VW T-Roc: Der Hochsitz-Golf

18. 5. 2021

Seine Ähnlichkeit mit dem Namensgeber einer ganzen Fahrzeugklasse kann er nicht verleugnen. Das SUV T-Roc aus dem Hause Volkswagen wirbt mit den Tugenden, die schon den Golf zum Longseller gemacht haben: Unspektakuläres Äußeres, das von Generation zu Generation eher behutsam als deutlich verändert wird, dafür leicht zu bedienen, nicht allzu pflegeintensiv – aber vor allem langlebig. Als aktuelles Sondermodell „Active“ mit 110 kW (150 PS) starkem ...

Lesen Sie mehr auf www.kues.de

Genesis: Erste Preise für Europa bekannt

18. 5. 2021

Hyundai-Ableger Genesis hat für seine ersten in Europa vertriebenen Modelle G80 und GV80 die Preise verraten. Den vorläufigen Einstieg in die Genesis-Welt markiert die rund 47.000 Euro teure Limousine G80, für das technisch verwandte SUV GV80 werden rund 62.000 Euro aufgerufen. Für beide Fahrzeuge stehen jeweils ein Benziner und ein Diesel zur Wahl. Günstigster Genesis ist die rund fünf Meter lange Limousine in Kombination mit einem ...

Lesen Sie mehr auf www.kues.de

Zahl der Woche: 26.000

18. 5. 2021

26.000 Pkw stoßen im Jahr so viel CO2 aus wie bei dem Bau eines Gleiskilometers unter der Erde frei wird. Vor dem Hintergrund dieser Berechnungen kritisiert das Bündnis „Bahn für alle“ die geplante Einführung des Deutschlandtaktes und die damit verbundenen Baumaßnahmen. Allein die 20 bis 30 Kilometer zwischen Hannover und Bielefeld, die jeweils 30 Tunnelkilometer auf den Strecken Fulda–Frankfurt am Main und um Rosenheim herum sowie ...

Lesen Sie mehr auf www.kues.de

Automarkt: Chipmangel mit Folgen

17. 5. 2021

Der Chipmangel in den Autowerken könnte zu einem starken Produktionsrückgang führen. Die Unternehmensberatung Alix Partners rechnet aufgrund der Halbleiter-Knappheit mit weltweit bis zu 3,9 Millionen weniger produzierten Fahrzeugen. Das entspricht einem Wer von 110 Milliarden US-Dollar. Die Verkaufszahlen dürften allerdings nicht in gleicher Größenordnung einbrechen, weil ein Teil der fehlenden Autos aus Lagerbeständen ausgeglichen wird. Zum Vergleich: Allein die Zahl der gebauten Pkw lag 2020 ...

Lesen Sie mehr auf www.kues.de

E-Auto-Zulassungen: Ein Kleinstwagen an der Spitze

17. 5. 2021

Der deutsche E-Fahrzeugmarkt wird von einem kleinen Modell angeführt. In den ersten vier Monaten steht der VW Up mit knapp 9.900 verkauften Einheiten an der Zulassungsspitze und verweist den VW ID.3 (8.200 Einheiten) und Hyundai Kona (7.300 Einheiten) auf die Plätze. Das geht aus Zahlen des Kraftfahrtbundesamts (KBA) hervor, die Statista aufbereitet hat. Insgesamt wurden … E-Auto-Zulassungen: Ein Kleinstwagen an der Spitze Weiterlesen » Der ...

Lesen Sie mehr auf www.kues.de

 

Mehr Meldungen?

Weitere Meldungen finden Sie auf www.kues.de